Pferdegestütztes Coaching

Empathie auf vier Hufen: Die Horsebased-Class

Im Fokus dieses pferdegestützten Coachings steht unsere Körpersprache, die nonverbale Kommunikation. Dabei sollen folgende Fragen und Aufgaben gelöst werden: Wie wirke ich nach aussen? Handle ich übereinstimmend zu meinen Emotionen? Wie schule ich meine natürliche Autorität? Dieser Workshop enthüllt, warum Ihnen die Leitung und Führung – sowohl in der Familie als auch in einem beruflichen Team – nicht so gelingt, wie Sie es sich wünschen. Wir betrachten den IST-Zustand, und mit «wir» meine ich Sie und die «Experten der Körpersprache»: Pferde.

Wir drei begleiten Sie zu neuen Erkenntnissen
Wir drei begleiten Sie zu neuen Erkenntnissen

Körpersprache – das Schaufenster in unser Innenleben

Einem Pferd kann man nichts «vormachen», denn es erkennt kommunikative, nonverbale Widersprüche in Bruchteilen einer Sekunde. Diese Eigenschaft ist Pferden angeboren, denn sie sind Fluchttiere und leben sozial verankert im Herdenverbund. Dem Leittier wird bedingungslos vertraut. Aus diesem Grund schliesst sich die Herde dem souveränsten und innerlich stärksten Tier an. Um das eigene Überleben zu sichern, ist es für Pferde notwendig, die Vertrauenswürdigkeit und Führungsfähigkeit des Leittieres kontinuierlich zu testen, um notfalls selbst die Führung zu übernehmen.

Körpersprache – Lautsprecher unserer inneren Stimme

Die angeborene Fähigkeit für das feinsinnige Wahrnehmen natürlicher Autorität machen wir uns in der Horsebased-Class zunutze. In der Interaktion mit dem Pferd – in welcher der Mensch die Rolle des Leitenden übernimmt – werden typische, alltägliche Verhaltensmuster deutlich und sofort gespiegelt. Pferde finden sofort heraus, ob das Auftreten authentisch ist oder ob es zwischen den inneren Grundannahmen und dem Verhalten Defizite (Inkongruenz) gibt. Pferde übernehmen also die aus der Therapie bekannte Funktion des «sozialen Katalysators»* und unterstützen die emotionale Öffnung der Teilnehmer.

Dies ermöglicht eine ehrliche und prompte Rückmeldung über die Wirkung Ihres Auftretens (Gestik, Körperhaltung und Mimik). Sie erkennen, wie Sie in bestimmten Situationen agieren. Dies dient der Selbstreflexion, unbewusste Muster können aufgedeckt und im Anschluss bearbeitet werden. Die Entwicklung eines wahrhaften und authentischen Auftretens wird gefördert. Gleichzeitig wirkt sich das pferdegestützte Coaching auf die Psychomotorik und auf das Körpergefühl positiv aus.

Die Mensch-Tier-Beziehung spricht den emotionalen Teil an und bewirkt, dass daraus eine erlebnisorientierte Lernerfahrung wird, die als leicht, nachhaltig und handlungsmotivierend empfunden wird. Der Einbezug von Emotionen in Veränderungsprozesse ist nachgewiesenermassen essentiell. Nur was emotional nachempfunden wird, kann sich aus neurobiologischer Sicht verändern**.

Die Erkenntnisse werden in einer anschliessenden Videoanalyse achtsam aufgegriffen, reflektiert und in die Praxis transferiert. Dabei werden wichtige Ressourcen erkannt und Veränderungsprozesse in Gang gesetzt, die zu einer positiven, authentischen Körpersprache führen.

*Levinson, Boris M. (1997): Pet-Oriented Child Psychotherapy. 2. Aufl. Springfield: Charles C Thomas Publisher LTD.
** Grawe, Klaus (2004). Neuropsychotherapie. Göttingen: Hogrefe.

Pferde spiegeln unsere Ausstrahlung und Körpersprache wieder
Pferde spiegeln unsere Ausstrahlung und Körpersprache wieder

Vierbeinige Experten

Mein Weg zur Horsebased-Class

Im 2017 lernte ich bei meiner Forschung über die nonverbale Ausdrucksfähigkeit und dessen Wirkung die Methode des «pferdegestützten Coachings» kennen und absolvierte bei Horsesence® im Berner Oberland nahe Thun, eine entsprechende Fortbildung. Seit Kindesbeinen von Pferden umgeben, bringe ich zusätzlich eine gut 40-jährige Erfahrung in Pferdehaltung und -umgang mit. Das absolute Wohl und die grundsätzliche Freiwilligkeit von Mensch und Tier stehen bei mir im Vordergrund. Meine beiden vierbeinigen «Experten», die im praktischen Teil des Workshops zum Einsatz kommen, sind dank artgerechter Haltung (365 Tage Weidegang im Herdenverbund) in einwandfreiem psychischen und physischen Zustand. Nur aufgrund dieser Ausgeglichenheit können sie offen und authentisch zu lebensdienlichen Erkenntnissen und Wachstumsmöglichkeiten der Teilnehmenden dieses Workshops beitragen.

Seminarziele

• Klarheit über unbewusste, intuitive Verhaltensweisen
• Förderung der natürlichen Autorität und eines authentischen Auftretens
• Reflektion und Optimierung der eigenen Führungs- und Sozialkompetenz
• Hoher Praxistransfer durch erlebnisorientierte Selbsterfahrung
• Transparenz über die eigenen Ressourcen und Potentiale

Seminarstruktur

Der praktische Teil findet am Vormittag mit den Pferden im Freien statt. Den theoretischen Teil absolvieren wir nachmittags im Restaurant, in dem wir auch das Mittagessen einnehmen. Im Anschluss daran werden wir die Videoaufzeichnungen ausführlich analysieren. So werden die erlebten Erkenntnisse noch einmal deutlich und nachhaltig verankert.

Seminardauer

2 × 1 Tag

Seminarzeiten

9:30 – 17:00 Uhr

Gruppengrösse

maximal 6 Personen

Voraussetzung

Keine. Wir arbeiten ausschliesslich vom Boden mit den Pferden. Pferdekenntnisse sind nicht erforderlich.

Seminarort

8261 Hemishofen / SH (Praktischer Teil, vormittags)
8260 Stein am Rhein (Therorie Teil, nachmittags)

Seminarkosten

CHF 490.– inkl. Pausenverpflegung
Frühbucherrabatt: CHF 450.– bei Anmeldung und Bezahlung bis 3 Monate vor Seminarbeginn

Verpflegung

Das Mittagessen (exkl.) nehmen wir im Restaurant ein.

Sie sind neugierig geworden und möchten sich anmelden?

Aktuelle Seminartermine

Praxisseminar

Horsebased-Class Körpersprache positiv aktivieren

2 x 1 Tag CH-8261 Hemishofen/SH CHF 490.- (CHF 450.- Frühbucher-Rabatt) Klarheit über unbewusste, intuitive Verhaltensweisen

(Mo.+Mo.) 22. + 29. Mai 2023
Frühbucherrabatt CHF 450.- noch bis zum 21.02.2023
(Mo.+Mo.) 18. + 25. September 2023
Frühbucherrabatt CHF 450.- noch bis zum 20.06.2023

Horsebased-Class-Impressionen

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf....

Uschi Kellenberger
Mobil +41 (0)78 646 25 04 oder +41 (0)44 941 92 04

Kontakt

Produkt wurde dem Warenkorb hinzugefügt. Zum Warenkorb